teaser weltladen2

teaser mitarbeiter

teaser faitrade gemeinde2

Informationsabend FAIRändern

Das Ende der textilen Kette gerät zunehmend in den Fokus von kritischen Konsument:innen. Aber auch zahlreiche Bekleidungshersteller und die Politik haben das Thema für sich entdeckt. Einer der Gründe dürfte die enorme Ressourcenverschwendung sein, die durch den ungebrochenen Trend zu Fast Fashion, das heißt durch die immer kürzere Lebensdauer von Textilien weiter verstärkt wird.

Die Auswirkungen dieses Trends sind bei der Erfassung und der weiteren Arbeit mit gebrauchten Textilien unmittelbar zu beobachten und stellen das etablierte System der (gemeinnützigen) Kleidersammlungen vor gewaltige Herausforderungen.

Gleichzeitig erlebt der Konsum von Second Hand Kleidung einen nie dagewesenen Boom und hat sein Nischendasein längst verlassen. Second Hand ist zu einem persönlichen Statement für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung geworden. Diese glänzenden Zukunftsperspektiven wollen mittlerweile auch global agierende Bekleidungshersteller für sich nutzen.

Bei dem Vortrag wird das Ende der textilen Kette unter die Lupe genommen und geklärt, welche Nachwirkungen Ihre Kaufentscheidung von Kleidung haben kann.

Prospekt anzeigen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.